Wichtige Information zu Kindergarten- und Krippenplätzen ab dem Kindergartenjahr 2021/2022  

Kindergarten

Liebe Eltern,

 

die Stadt Oettingen i.Bay. ist als Kommune dafür zuständig, den Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen in ihrem Stadtgebiet zu ermitteln und die notwendigen Plätze dann auch zur Verfügung zu stellen.

 

Wir dürfen Sie deshalb –in Absprache mit den beiden kirchlichen Kindergärten hier in Oettingen (evang. Jakobus-Kindergarten und kath. Kindergarten St. Franziskus) – dringend bitten, Ihr Kind für das kommende Kindergartenjahr ab 01.09.2021 bereits jetzt, spätestens bis zum 18.12.2020 anzumelden. Dies gilt sowohl für den Bereich Kindergarten als auch für die Krippe.

 

Nur so kann die Stadt eine verlässliche und realistische Planung gemeinsam mit den beiden Trägern erarbeiten und ggf. fehlende Plätze zeitlich noch neu schaffen.

 

Bitte setzen Sie sich schnellstmöglich mit der Einrichtung Ihrer Wahl hier in Oettingen in Verbindung und besprechen Sie mit den Kindergartenleitungen Ihren Anmeldewunsch.

 

Wir dürfen Sie weiterhin darum bitten, von Doppelanmeldungen abzusehen und versichern Ihnen, dass wir alles in unserer Macht Stehende tun werden, für alle Kinder einen Betreuungsplatz anbieten zu können. Dies ist aber nur zusammen mit Ihnen möglich.

 

Sie erreichen die Kindertagesstätten unter folgenden Telefonnummern:

Evang. Jakobus-Kindergarten, Schloßbuck 1-3: Tel. 09082/2493

Kath. Kindergarten St. Franziskus, Lange-Mauer-Str. 7:  Tel. 090082/2877

 

Für Ihre Mithilfe herzlichen Dank.

 

Thomas Heydecker

Erster Bürgermeister

drucken nach oben