Jugendarbeit ab 1.12.2020 untersagt

Die veröffentlichte Neunte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung sieht vor, dass alle außerschulischen Bildungsangebote (damit auch die Jugendarbeit) ab 1. Dezember 2020 untersagt sind. 

 

Hinweis: Die Empfehlungen "Jugendarbeit in Zeiten von Corona verantwortungsvoll gestalten" sind derzeit außer Kraft gesetzt. 

 

Mehr unter www.bjr.de/corona

 

 

 

Jugendarbeit ab 01.12.2020 untersagt

 

Neunte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung §20 Außerschulische Bildung, Musikschulen, Fahrschulen:

 

(1) Angebote der Erwachsenenbildung nach dem Bayerischen Erwachsenenbildungsförderungsgesetz und vergleichbare Angebote anderer Träger sowie sonsitge außerschulische Bildungsangebote vorbehaltlich der Abs. 2 bis 4 sind in Präsenzform untersagt. 

 

Mehr hierzu unter: www.bjr.de/corona

drucken nach oben