Das evang. Luth. Dekanat Oettingen informiert - Gottesdienste ab kommenden Sonntag, 10.05.2020

Pfarrkirche St. Jakob

Gottesdienstangebote im Dekanat Oettingen


Am kommenden Sonntag finden im Dekanat Oettingen in einigen Gemeinden wieder evangelische Gottesdienste statt. Die einzelnen Kirchenvorstände haben sehr besonnen die jeweiligen Kirchen unter dem Aspekt der Abstandsregelung (2 Meter in alle Richtungen) überprüft und beschlossen, welche Kirchen unter jeweils welchen Bedingungen geöffnet werden können.

 

Jede Kirchengemeinde hat dabei ein eigenes Hygienekonzept erstellt, das sich an den kirchlichen und staatlichen Vorgaben orientiert.


Für alle Gottesdienste im Dekanat Oettingen gilt:


1. Die Sitzplätze werden den Gottesdienstbesuchern zugewiesen, damit die Abstandsregeln eingehalten werden können. Familien und Partner, die in häuslicher Gemeinschaft leben, dürfen beieinander sitzen, unter Umständen muss dann der nächste Sitzplatz wegen der Abstandsregel frei bleiben. Es gibt keine freie Platzwahl! Wir bitten dringend den Anweisungen der ehrenamtlichen Ordnungsdienste Folge zu leisten.


2. Mund-Nasen – Bedeckung ist Pflicht!


3. Bitte Abstand halten, auch vor und nach dem Gottesdienst!


4. Der Gottesdienst darf maximal eine Stunde dauern. Da der Gemeindegesang nur sehr eingeschränkt stattfinden kann, wird der Gottesdienst sicher kürzer sein.


5. Wer mit dem Corona-Virus infiziert ist oder mit einer infizierten Person in Kontakt war, darf nicht teilnehmen.


6. Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen wird empfohlen, lieber die Online-, Radio und Fernsehgottesdienste zu nutzen.


Evangelische Gottesdienste finden ab kommenden Sonntag in Auhausen, Ehingen, Holzkirchen, Oettingen und Wechingen bis auf weiteres statt. In den anderen Gemeinden haben sich die Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher nach sehr sorgfältiger Abwägung entschieden, noch keine Gottesdienste zu feiern.

 

Dekan Armin Diener

drucken nach oben