Wo liegt Oettingen

Oettingen i. Bay., staatlich anerkannter Erholungsort, mit seinen 5500 Einwohnern, liegt am nördlichen Rand des Ries-Kraters, dieses in Europa einmaligen Meteoritenkraters von ca. 25 km Durchmesser.

Grossansicht in neuem Fenster: Anreisekarte

Verkehrsgünstig und leicht zu erreichen - von den Nord-Süd- und Ost-West-Autobahnen kaum mehr als 30 Minuten entfernt. Direkt an der "Ferienroute Alpen-Ostsee" und nahe der "Romantischen Straße". Mit der Bahn über Nördlingen, Treuchtlingen oder Gunzenhausen.

Von Oettingen aus bieten sich viele Ausflugsmöglichkeiten im Umkreis von einer halben Autostunde an: Dinkelsbühl, Rothenburg o.d. Tauber, Nördlingen, Donauwörth, sowie den "Naturpark Altmühltal" oder die "Fränkische Seenlandschaft". Oder besuchen Sie Schloß Baldern, die Harburg, Burg Spielberg oder die Klosterkirche in Mönchsdeggingen.

Grossansicht in neuem Fenster: Lageplan Gesamtregion

 

Aber auch Oettingen selbst bietet viele Attraktionen: die Badeinsel, das Geopark-Info-Zentrum, das Völkerkunde- oder das Heimatmuseum - um nur einige zu nennen. Aber vor allem ist es Oettingen mit seiner Landschaft und Kultur und den vielen Aktivitäten, die dem Erlebnisurlauber und dem sportbegeisterten Gast die Möglichkeit geben, sich "auszuleben".

 

Und auf etwas legen wir ganz besonderen Wert - auf unser familienfreundliches Preis-Leistungsverhältnis. Ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie - wir heißen Sie herzlich willkommen.

drucken nach oben